Kategorie-Archiv: wandern

Sommerwanderung auf den Spuren von Bergbau und Ruhrschifffahrt

Die diesjährige Sommerwanderung der Sozialen Liste Bochum findet am Sonntag, 27. August 2017 statt. Ausgangspunkt ist auf der Hattinger Straße um 11.00 Uhr die Straßenbahn-Haltestelle „Nevelstraße“.

2017-08-21-P1110266

Die Wanderung 2017-08-21-P1020264führt auf den Spuren von Bergbau und Ruhrschifffahrt durch die Baaker Mulde zur Ruhr und Birschels Mühle.

Dabei geht es vorbei an den Relikten der Zeche Friedlicher Nachbar, dem Leinpfad an der Ruhr und der Ruhrschleuse Hattingen.

 

Herbstwanderung: Soziale Liste auf den Spuren von Rittern und Bergleuten

Die diesjährige Herbstwanderung der Sozialen Liste Bochum steht unter dem Motto „Ritter und Bergleute“. Ausgangspunkt ist der Schlosspark Weitmar. Über den Weg der früheren Bahntrasse der Züge von Dahlhausen nach Bochum geht es vorbei an Gebäuden von früheren Bergbauzulieferern an der Ruhr entlang zum Stollenmundloch Glückssonne/Friedlicher Nachbar und dem Gelände der stillgelegten Zeche Dahlbauser Tiefbau. Über die Eisenbahnbrücke in Winz geht es über die Ruhr zum Bahnhof Hattingen.
Die Wanderung findet statt am Sonntag, 23. Oktober. Treffpunkt ist um 11. Uhr der Haupteingang Schlosspark Weitmar. Anmeldung unter Tel. 910 – 1047.

Wanderung der Sozialen Liste:

Am Hiltroper Bach

Am Hiltroper Bach

Zum Naturschutzgebiet Langeloh

Ihre diesjährige Frühjahreswanderung führt die Soziale Liste Bochum am Sonntag 3. April durch.

Die Wanderung geht von Gerthe über den Volkspark Hiltrop durch das Naturschutzgebiet Langeloh nach Castrop zur Einkehr. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr an der Straßenbahn-Haltestelle Heinrichstraße in Bochum-Gerthe.

Interessenten können sich unter der Tel.: 9101047 anmelden.